Messen und Co.

Das Maß aller Dinge


Unter dieser Überschrift firmiert die diesjährige Veranstaltung SAMMS (Schüler Akademie Mathematik in MünSter). In jedem Jahr wird die Schülerakademie unter ein anderes Thema gestellt. Nach der Entwicklung von Spielstrategien im letzen Jahr geht es diesmal um die Vermessung von Gegenständen, Wegen, Kartenkunde, etc.

Aufwärmtraining

Bindfaden, Lineal, Geodreieck:
Bindfaden, Lineal, Geodreieck: damit bestimmt man die Länge eines Weges auf der Karte.

Als Einstieg in das Thema und gleichzeitig als Gelegenheit sich kennen zu lernen ist in der Tischgruppe folgende Aufgabe zu lösen:
Finde anhand einer Landkarte heraus, wie weit Dein Weg von Deiner Schule zum Jugendgästehaus in Münster (Veranstaltungsort der SAMMS) ist. Bilde danach den Durchschnittswert für Deine Gruppe.
Jetzt hieß es: Bindfaden nehmen, die Strecke finden, den Faden den Weg entlang legen, den Maßstab umrechnen, Steckenlänge ausrechnen.

Es wurde emsig gearbeitet:

Vergleichswerte
Vergleichswerte haben die Betreuerinnen zur Hand.

Die Ergebnisse wurden mit den Angaben aus einem Navigationssystem verglichen.
Verblüffende Erkenntnis: die beste Gruppe hat sich nur um 2,8 Kilometer verschätzt.

Materialien Organisation