Unendlich viel Arbeit

Roboter

Moderne Zeiten – so heißt ein Film, in dem Charlie Chaplin vor vielen Jahren die seinerzeit moderne Fabrikarbeit karikierte. Mittlerweile sind Roboter aus modernen Betrieben kaum mehr wegzudenken. In dieser Gruppe werden auch Roboter verwendet – die von der Spielzeugfirma LEGO. Hier gewinnen die Schüler zunächst einen Einblick in die grundlegende Programmierung von Robotern, lernen kennen wie Sensoren arbeiten und diese auch zu programmieren.

Arbeitskreislauf

Nach diesen Vorübungen geht es dann an die eigentliche Arbeit: Es wird ein unendlicher Kreislauf hergestellt, in dem fünf Roboter ein Werkstück über verschiedene Stationen im Kreis herum bewegen. Hier werden die Möglichkeiten des Robotereinsatzes in verschiedenen Werkstücken (Fließband, Hebel, Transportfahrzeug) erlernt und umgesetzt.

Kleines Bilderbuch

Gruppenbild